o2, Base, Blau, simyo - Marken von Telefonica


EU-Tarif (Roaming) mit Blau Handyvertrag (Surfen, Telefonieren, SMS)

Seit dem 15.06.2017 greift die neue EU-Regelung – EU-Tarif –  auch für Blau Vertragskunden (Auslandstarife für Prepaid Kunden hier). Seit diesem Zeitpunkt können Sie Ihren Blau Handyvertrag im EU-Ausland ohne Extra Kosten wie zu Hause nutzen. Es fallen keine Roaming-Aufschläge auf die Inlandspreise mehr an und Sie können Ihr Datenvolumen (Surfen), Freiminuten / Flatrates sowie Frei-SMS / Flats des vorhandenen Blau Vertrags im EU-Ausland nutzen.


Länderübersicht für EU-Tarif mit Blau Handyvertrag

EU Länder:  Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Italien, Jersey, Kroatien, La Réunion, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern.


Roaming-Kosten für weitere Länder (außerhalb der EU)


Download Preiseliste Blau Handyvertrag inkl. Roaming-Gebühren

2017-10-02T00:01:38+00:00 / 2017-10-07T02:51:18+00:00 / Anbieter Blau
Letztes Update dieser Seite: 7. Oktober 2017